Archiv

» Aktuelle Artikel anzeigen

_PSC5872

GHT-Wochenvorschau: 14.07. – 20.07.

14. Juli Veröffentlicht von

Schauspiel »Karasek – Ein Schurke & Held«: Der »Robin Hodd« der Oberlausitz ist in diesem Jahr Held eines spannungsgeladenen Sommerabenteuers. Der Räuber und seine Bande sind auf der Waldbühne Jonsdorf zu erleben. Di., 15.07. 10:00 Uhr & Mi., 16.07., 10:00 Uhr & Do., 17.07., 10:00 & Sa., 19.07., 20:00 Uhr & So., 20.07., 17:00 Uhr auf der Waldbühne Jonsdorf

Musiktheater »Orpheus und Eurydike«: Schauriges ist zu sehen zwischen den historischen Gräbern des Nikolaifriedhof, doch die Liebe wird am Ende siegen. Mi., 16.07., 21:00 Uhr & Do., 17.07., 21:00 Uhr, Sa., 19.07., 21:00 Uhr, auf dem Nikolaifriedhof Görlitz

Tanz »Kurzstrecke Görlitz-Zittau«: Mit einer besonderen Musikauswahl präsentiert die Tanzcompany 13 ganz unterschiedliche Tanzstücke und reist mit 8 Kurzfilmen zwischen Görlitz und Zittau. Fr., 18.07., 20:00 Uhr im Theater Görlitz

Konzert »Funiculì, Funiculà«: Auf eine italienische Opernreise unter Leitung des Generalmusikdirektors Andrea Sanguineti geht die Neue Lausitzer Philharmonie. Fr., 18.07., 20:00 Uhr auf der Waldbühne Jonsdorf & So., 20.07., 15:00 Uhr im Hof der KommWohnen GmbH Görlitz (ehemals WBG)


Neuer Kommentar zu »Wir trafen uns in einem Garten«

7. Juli Veröffentlicht von

»Ein lauer Sommerabend, die Leute versammeln sich imGarten, sitzen erzählend auf den Decken und lauschen der Musik – der Alltag ist ein Stück weggerückt- ein ganz normaler Donnerstag, doch trotzdem ein bisschen wie Urlaub… und das mitten in Zittau.Eine nette Idee!« (Kristina Herwig, 07.07.)


GHT-Wochenvorschau vom 07. – 13.07.

7. Juli Veröffentlicht von

_DPS2959

Premiere Schauspiel »Karasek – Ein Schurke & Held«: Tagsüber unbescholtener Bürger, nachts Räuber und Schurke. Der Sage nach gab Karasek den Armen und nahm von den Reichen. Sa., 12.07., 17:00 Uhr auf der Waldbühne Jonsdorf

Jugendtheater »X-Ploring Insu Pu«: Das Theaterprojekt greift die spannende Grundidee der Zwangs-Sozialisation der Jugendlichen des 1948 veröffentlichten Jugendroman »Insu-Pu« der Görlitzer Kinderbuchautorin Mira Lobe auf. Mo., 07.07., 10:00 Uhr & Di., 08.07., 10:00 Uhr im Apollo Görlitz

Konzert »Filmharmonisch«: Was wäre ein Film ohne Musik? Sicher schrecklich langweilig! Die Neue Lausitzer Philharmonie präsentiert ein Konzert mit ganz viel Filmmusik. Di., 08.07., 11:00 Uhr in der Messe- und Veranstaltungshalle Löbau

Konzert »Funiculì, Funiculà«: Genießen Sie die italienische Opernreise unter der Leitung von Generalmusikdirektor Andrea Sanguineti. Erleben Sie ein spritziges Sommerkonzert mit italienischem Flair. Di., 08.07., 20:00 Uhr in der Messe- und Veranstaltungshalle Löbau

Musiktheater »Orpheus und Eurydike«: Das Opernspektakel von Christoph Willibald Gluck ist an einem ungewöhnlicheren Ort zu erleben – auf dem historischen Nikolaifriedhof in der Görlitzer Nikolaivorstadt. Mi., 09.07., & Do., 10.07., jeweils 21:00 Uhr auf dem Nikolaifriedhof Görlitz

Tanz »Die Ballettschule des GHT«: Die Schüler der Ballettschule zeigen Ihr Können und haben ein buntes Programm entwickelt. Sa., 12.07., 11:00 Uhr im Theater Görlitz

Tanz »Kurzstrecke Görlitz-Zittau«: Insgesamt 13 kurze Tanzstücken und 8 Kurzfilme versprechen einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend. Sa., 12.07., 20:00 Uhr im Theater Görlitz

Musiktheater »Le nozze di Figaro«: Die amourösen Liebeswirren der Komischen Oper von Wolfgang Amadeus Mozart sind in italienischer Sprache mit deutschem Übertitel zu erleben. So., 13.07., 15:00 Uhr im Theater Zittau

 

Foto: Pawel Sosnowski


PhillipHeinz.com Besser Wissen (192 von 234)

Neuer Kommentar zu »Besser wissen«

2. Juli Veröffentlicht von

»Wundervoll kann ich da nur sagen!
Alle haben super gespielt und das Stück an sich war ja schon super!
Sehr authentisch, kein wenig übertrieben.
Ich hoffe ihr macht weiter so!
« (Arisu, 02.07.14)

Foto: Phillip Heinz