Archiv

» Aktuelle Artikel anzeigen

_DPS9850

GHT sucht Maskenbildner!

28. Januar Veröffentlicht von

Für die Abteilung Maske am Standort Görlitz wird ein/e Maskenbildner/in mit den Schwerpunkten Musiktheater, Tanz und Konzert gesucht.

Voraussetzungen:
Eine abgeschlossene Ausbildung als Maskenbildner/in und Berufserfahrung als Theaterfriseur/in sind Voraussetzung. Weiterhin sind Verantwortungsbewusstsein, organisatorische Kompetenz, Flexibilität, Teamverantwortung gefragt.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne (SR BTT) und Haustarif.

Schriftliche Bewerbungen mit detailierten Angaben über künstlerische Ausbildung und bisherige Tätigkeiten richten Sie bitte bis 29.02.2016 an:
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
Frau Ludwig
Demianiplatz 2
02826 Görlitz
E-Mail: h.ludwig@g-h-t.de

(Foto: Pawel Sosnowski)


Azubis gesucht!

4. Januar Veröffentlicht von

Wir suchen für einen Ausbildungsstart ab September 2016 wieder Azubis! Alle Infos zu den Berufen, in denen wir ausbilden, gibt’s hier:

Tischler/in

IMG_2670

Beschreibung
Der Theatertischler fertigt alle Holzkonstruktionen an, die für ein Bühnenbild benötigt werden: Podien, Treppen, Tore, Brücken usw. Welches Material jeweils verwendet wird, entscheidet der Leiter der Theatertischlerei unter Berücksichtigung finanzieller, stilistischer und akustischer Aspekte. Dabei arbeitet er eng mit dem Technischen Direktor und dem Bühnenbildner zusammen, dessen Entwürfe er eigenverantwortlich realisiert.

Voraussetzung
Freude am Werkstoff Holz, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, sorgfältiges und genaues Arbeiten, zeichnerische Fähigkeiten und gutes räumliches Vorstellungsvermögen außerdem gute mathematische Grundkenntnisse und Interesse am Theater. Engagement, Motivation und Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, gute allgemeine körperliche Konstitution, Bereitschaft zu branchenspezifischen Arbeitszeiten sowie Teamfähigkeit werden vorausgesetzt. Ein Realschulabschluss ist weitere Voraussetzung.
Gewünschter Notendurchschnitt: 2,0 – 3,0

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Die Vergütung erfolgt nach hausinterner Regelung.
Die Ausbildung beginnt am 1. September 2016 am Standort Görlitz oder am Standort Zittau.

Veranstaltungskaufmann/frau

theater1

Beschreibung
Veranstaltungskaufleute konzipieren und organisieren Veranstaltungen und sorgen für deren reibungslosen Ablauf. Sie kalkulieren die Kosten und übernehmen alle kaufmännischen Aufgaben rund um die Planung, Durchführung und Nacharbeitung von Veranstaltungen.

Voraussetzung
Interesse am Theater, Engagement, Motivation und Zuverlässigkeit, zeitliche Flexibilität in Hinblick auf die am Theater üblichen Arbeitszeiten; gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick sowie ein kommunikatives Auftreten werden vorausgesetzt.
Gewünschter Notendurchschnitt: 2,0 – 2,5

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Die Vergütung erfolgt nach hausinterner Regelung.
Die Ausbildung beginnt am 1. September 2016 am Standort Zittau.

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

IMG_2964

Beschreibung
Die Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik führt u. a. Berufe wie Bühnentechniker, Tontechniker und Beleuchter zu einem umfassenden Berufsbild zusammen.
Fachkräfte für Veranstaltungstechnik entwickeln technische Konzepte bzw. planen den Einsatz technischer Anlagen für Veranstaltungen, sind für deren Auf- und Abbau und Bedienung der Anlagen zuständig, wobei besondere sicherheitstechnische Anforderungen umgesetzt werden müssen.

Voraussetzung
Interesse und Verständnis für Technik und handwerkliches Geschick, gute mathematisch-physikalische Grundkenntnisse, Interesse am Theater und künstlerisches Verständnis, Engagement, Motivation und Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, gute allgemeine körperliche Konstitution, Bereitschaft zu branchenspezifischen Arbeitszeiten sowie Teamfähigkeit werden vorausgesetzt. Realschulabschluss oder Abitur und ein Mindestalter von 18 Jahren sind weitere Voraussetzungen. Gewünschter Notendurchschnitt: 2,0 bis 2,5

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre und beginnt im August 2016 am Standort Zittau.
Die Vergütung erfolgt nach hausinterner Regelung.

Bühnenmaler/in am Standort Zittau

Beschreibung
Bühnenmaler arbeiten nach konzeptionellen Vorgaben bzw. nach Bühnenbildentwürfen und -konzeptionen der Bühnenbildner, um diese in zeichnerischer und malerischer Weise umzusetzen. Für den Bühnenmaler steht dabei das Malen von Dekorationen und Prospekten im Vordergrund. Die Techniken und Stilrichtungen sind vielfältig, die Motive entstammen den Bereichen Landschaft, Architektur, Anatomie, Schriften und Ornamenten.
Voraussetzungen
Künstlerische und handwerkliche Begabung, künstlerisches Einfühlungsvermögen, gutes räumliches Seh- und Vorstellungsvermögen, gutes Farbsehvermögen und Interesse am Theater werden vorausgesetzt. Außerdem sollten Sie Freude an kreativer Arbeit haben und experimentierfreudig sein. Weitere Voraussetzung sind Realschulabschluss oder Abitur. Bereits absolvierte Praktika sind von Vorteil. Gewünschter Notendurchschnitt: 2,0Die Ausbildungszeit beginnt am 01.09.2016 und beträgt 3 Jahre. Die Vergütung erfolgt nach hausinterner Regelung. Die Ausbildung erfolgt am Standort Zittau.Sonstiges
Bitte fügen Sie Ihrer aussagekräftigen Bewerbung mit den üblichen Unterlagen eine DIN A4 Mappe mit eigenen künstlerischen Arbeiten, insbesondere je eine Bleistift-Zeichnung zu Porträt, Pflanzen und Architektur (Kopien sind möglich) bei.
IMG_2282

Maßschneider/in (Schwerpunkt Damen) am Standort Zittau

Beschreibung
Der Maßschneider Fachrichtung Damen fertigt unter Anleitung des Gewandmeisters die Kostüme an, die vom Kostümbildner für eine Inszenierung entworfen werden. Ein Maßschneider muss in besonderem Maße auch historische Bekleidung, Unterbekleidung, Corsagen, Ballettkleidung, Fantasie- und Tierkostüme verschiedenster Stilrichtungen anfertigen können.
Voraussetzungen
Der Beruf des Maßschneiders erfordert großes handwerkliches Geschick, Geduld, Freude am Umgang mit Stoffen, Interesse am Nähen, zeichnerische Fähigkeiten und sorgfältiges und genaues Arbeiten. Wichtige Voraussetzung ist außerdem ausgeprägte Lernbereitschaft, um sich immer wieder auf unbekannte und ungewöhnliche Entwürfe und Materialvorstellungen seitens des Kostümbildners einstellen zu können. Ein Realschulabschluss oder das Abitur ist weitere Voraussetzung.
Gewünschter Notendurchschnitt: 2,0 – 3,0Die Ausbildungszeit beginnt am 01.09.2016 und beträgt 3 Jahre. Die Vergütung erfolgt nach hausinterner Regelung. Die Ausbildung erfolgt am Standort Zittau.

Schriftliche Bewerbungen für den Standort Görlitz (Tischler) bitte bis zum 21.02.2016 an:
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
Hariett Ludwig
Demianiplatz 2
02826 Görlitz
E-Mail: h.ludwig@g-h-t.de

Schriftliche Bewerbungen für den Standort Zittau  bitte bis zum 21.02.2016 an:
Theater-Servicegesellschaft mbH
Caspar Sawade
Demianiplatz 2
02826 Görlitz
E-Mail: geschaeftsfuehrung@g-h-t.de